Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Qdent
Qdent 1 (2017), Nr. 1     2. Okt. 2017
Qdent 1 (2017), Nr. 1  (02.10.2017)

RATGEBER, Seite 40-47


Studienfinanzierung durch Nebenjobs
Sakowski, Lara / Buchheit, Annika / Heldmaier, Wiebke / Blume, Christian
Laut inoffiziellen Zahlen stammt jeder zweite "Zahni" aus einer Familie mit dentalem Background und kann damit auf ein solides familiäres Finanzpolster zurückgreifen. Das hilft enorm, um sich voll und ganz auf das Studium zu konzentrieren und die hohen Kosten der Ausbildung stemmen zu können. Was aber machen die Studenten, die Mama und Papa nicht zu sehr beanspruchen möchten, oder diejenigen, die vermutlich weniger vermögende Eltern haben? Hier schreiben vier Studierende der Zahnmedizin, wie sie die Finanzierung ihres Studiums meistern.

Sakowski, Lara: Nebenjobs im Dentallabor und anderswo
Buchheit, Annika: Ein Erfahrungsbericht aus der Zahnarztpraxis
Heldmaier, Wiebke: Assistenz in der Endodontie
Blume, Christian: Arbeiten im Promotionbereich