Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
Qdent
Qdent 2 (2018), Nr. 2     25. Juni 2018
Qdent 2 (2018), Nr. 2  (25.06.2018)

RATGEBER, Seite 42-44


Alles neu mit der Datenschutzgrundverordnung?
Jäger, Johannes / Dobbertin, Maximilian
Am 25. Mai 2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO) in Kraft getreten. Das bedeutet für Berufsgruppen, die mit sensiblen personenbezogenen Daten arbeiten, ein Umdenken sowie Anpassen der Workflows und Sicherheitsstandards. Die DSGVO legt außerdem Wert darauf, dass nur die minimal notwendigen Daten abgefragt und gespeichert werden. Auch müssen sie sachlich richtig und aktuell vorliegen, andernfalls gehören sie gelöscht. Besonderes Augenmerk legt die Verordnung auf die angemessene Sicherheit der Daten. Schließlich soll kein Dritter unbefugt Zugang erlangen.